Bluetooth Mausbluetooth maus

Eine Bluetooth Maus macht dann Sinn, wenn man an seinem PC/Laptop nicht genügend USB-Ports hat und diese nicht mit dem USB Anschluss einer normalen Maus belegen will. Eine Bluetooth Maus wird nicht per USB Kabel oder USB Nano Empfänger verbunden, sondern per Bluetooth. Wie genau das Funktioniert und auf was man achten muss, habe ich in meinem Bluetooth Maus Test herausgefunden.

 

Wie funktioniert eine Bluetooth Maus?

Eine Bluetooth Maus sendet ihr Signal nicht über USB, sondern per Bluetooth an den PC/Laptop. Das hat den Vorteil, dass man sich so die USB Buchsen freihält. Gerade bei Laptops ist das von Vorteil, da diese nur wenige USB-Buchsen haben.

Die Installation und Einrichtung ist relativ leicht und auch von PC Unerfahrenen zu bewältigen. Bevor man sich aber eine Bluetooth Maus zulegt, muss man gucken, ob der PC/Laptop auch Bluetooth unterstützt. In einem Bluetooth Maus Test habe ich folgende Anleitung gefunden:

 

  1. Drücken Sie gleichzeitig die Tasten „Windows“ und „R“. Es öffnet sich der Befehl „Ausführen“.
  1. In das Eingabefeld müssen Sie „devmgmt.msc“ eingeben und dann auf den “OK” Button klicken. Es wird nun der Geräte-Manager gestartet.
  1. Ziemlich weit oben in der Liste sollten Sie nun den Eintrag „Bluetooth“ finden. Wenn Sie diesen auswählen, wird Ihnen min. ein weiterer Eintrag gezeigt. Dieser ist als „Adapter“ gekennzeichnet.
  1. Wenn bei Ihnen kein Eintrag unter dem Punkt Bluetooth zu finden ist, dann klicken Sie oben in der Menüleiste auf „Ansicht“. Wählen Sie dort die Option „ausgeblendete Geräte anzeigen“ aus.
  1. Wenn nun immer noch kein Bluetooth-Adapter zu finden, verfügt Ihr Computer nicht über Bluetooth.

 

Welche Vorteile bringt eine Bluetooth Maus?

Wie oben bereits erwähnt benötigt eine Bluetooth Maus keine USB Buchse. Außerdem ist sie sehr flexibel, da sie eine Reichweite von ca. 10 Metern hat. Dadurch kann man sie überall einsetzen. Unter anderem auch bei Präsentation, wo der PC/Laptop nicht direkt in Reichweite steht. In einem Bluetooth Maus Test zeigte sich, dass die Signalstärke sehr gut ist und in der Regel auch nicht abreißt.

 

Logitech MX Master Bluetooth MausTeckNet BM306 Bluetooth MausLogitech MX Anywhere 2 Bluetooth Maus
Produktvorschau
Sternebewertung
MarkeLogitechTeckNetLogitech
Farbeverschiedeneschwarzverschiedene
Anzahl der Tasten555
Schnurlos
DPI Wert1.0002.0001.000
Kurzbeschreibung

  • Schnelles Aufladen. Bei einer Ladezeit von nur vier Minuten können Sie das Gerät einen ganzen Tag nutzen. Eine Vollladung hält bis zu 40 Tage. Eine Statusanzeige weist Sie darauf hin, dass der Akkustand niedrig ist.

  • Kann mit bis zu drei verschiedenen Geräten verbunden werden. Per Kopf auf der Unterseite kann man ganz leicht zwischen diesen wechseln

  • Leichte Installation und Bedienung in nur wenigen Minuten

  • Mit dem Präzisionsrad wechseln Sie automatisch von präzisen zu hyperschnellen Bildläufen


  • Flüssige, reaktionsschnelle und präzise Steuerung des Mauszeigers auf fast alle Oberflächen

  • Das weiche Gummi und die betonte Form bieten kontinuierlichen Komfort den ganzen Tag lang

  • Schnelle und leichte Installation in nur wenigen Minuten


  • Auf hohe Produktivität ausgelegte tragbare kabellose Maus, die Ihnen Komfort und volle Kontrolle bietet – zuhause, im Büro oder unterwegs

  • Präzise Cursor-Steuerung auf nahezu allen Oberflächen, selbst auf Glas und Hochglanzoberflächen

  • Schnelles Aufladen. Wenn Sie nur eine Minute aufladen, erhalten Sie eine Stunde Nutzungsdauer. Eine vollständige Ladung hält bis zu zwei Monate.

  • Kann mit bis zu drei verschiedenen Geräten verbunden werden. Per Kopf auf der Unterseite kann man ganz leicht zwischen diesen wechseln

Preis84,9099,99 €
inkl. MwSt.
13,59
inkl. MwSt.
Preis nicht verfügbar
jetzt kaufen ➥ Direkt zu Amazon * ➥ Direkt zu Amazon * ➥ Direkt zu Amazon *


Beitrag Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Bitte klicken Sie zur Bestätigung die Checkbox an, dass Sie unseren Datenschutz anerkennen.

Ich erkenne die Datenschutzerklärung der Seite an.